Kunst für Kinder oder einmal Kultur bitte!

Ihr Lieben,

der ein oder andere hat es in meinen Instastories schon gesehen, wir haben letzte Woche zur Abwechslung mal einen Ausflug innerhalb Hamburgs gemacht.

In unserem Urlaub waren wir mit den Kindern in Hamburgs Westen, genauer gesagt im Jenisch Haus und Park.

1583a

Ganz wie Touristen sind wir mit den öffentlichen Verkehrsmitteln gefahren… Wir hatten unseren Ausflug ganz konkret vom Wetter anhängig gemacht, denn diesmal hatten wir einen Plan:

Ins Jenisch Haus wollten wir schon lange und dort im Park ein Picknick machen sowieso. Für alle, die das Jenisch Haus nicht kennen, es ist eine klassizistische Villa mit einer großen Parkanlange, die für Ausstellungen, Konzerte, etc. genutzt wird. Sie ist längst nicht so groß wie die Kunsthalle, daher sind die Ausstellungen, die oft auch sehr besonders sind, für Kinder gut zu bewältigen. Ich habe vor Jahren auch mal eine Ausstellung zum Thema „Brautmode“ gesehen! Heiraten kann man dort übrigens auch…. 😉

590a

Diesen Sommer war es endlich soweit, wir hatten Zeit, das Wetter sollte gut werden und die Ausstellung klang kindkompatibel…

330a

 

417a

Also haben wir uns Bilder des deutschen Impressionisten Ernst Eitner angesehen, der auch die meiste Zeit seines Lebens im Norden zuhause war. Wir haben die Kinder an die Hand bzw. auf den Arm genommen und die Gemälde wir Bilderbücher betrachtet.

„Guck mal! Eine Kuh!“ oder „Findest du nicht auch, dass es dort an der Binnenalster heute noch genauso aussieht?“

009a

Ihr seht, es ist innen teilweise und zum Schutz der Gemälde ziemlich dunkel, daher ließen sich diese schlecht fotografieren. Ihr müsst sie euch also selbst anschauen. Hier ein kleiner Einblick in die Dauerausstellung.

113a

Die Mitarbeiter des Jenisch Hauses sind auch immer nett und freundlich und haben unseren Lüttem erstmal den Museumsgang gezeigt. Kennt ihr nicht?

Hände hinterm Rücken verschränken und langsam durch den Raum schreiten und wer etwas genauer betrachten möchte, der beugt sich ein klein wenig vor. 😉

Wir haben uns nach dem Picknick und der Ausstellung noch den Park etwas beguckt und sind anschließend mit den HVV-Fähren zu den Landungsbrücken gefahren und dann weiter nach Hause.

Es war ein toller Tag mit super Sommerwetter! Ein richtiger Traum!

597a

Wir waren nicht das letzte Mal dort!

Genießt euer Wochenende,

Sandra

Advertisements

Hinterlasse einen Kommentar

Eingeordnet unter Familienleben, Urlaub

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s